Sportphysiotherapie Hamburg
Sportphysiotherapie und Reha

Orthopädische Verletzungen und Erkrankungen erstrecken sich über den gesamten Bewegungsapparat. Auslöser können zum einen akute Unfälle im Alltag, bei der Arbeit oder auch beim Sport sein. Auch Abnutzung und Verschleiß zählen zum Bereich der Orthopädie. Diese können durch Fehlhaltung am Arbeitsplatz, Fehlbelastung  beim Sport oder auch einfach altersbedingt entstehen.

 

Schmerzen beeinträchtigen die Bewegungsfreiheit

 

Häufige Diagnosen:

  • Bandscheibenvorfall
  • Knochenbruch
  • Sehnenentzündung
  • Arthrose (Gelenkverschleiß)
  • Muskelverletzung
  • Bänderriss

Diese stehen immer mit Verlust von Muskelkraft oder Muskelungleichgewicht (Dysbalancen) in Zusammenhang.

 

Sport­physiotherapie unterstützt den Reha-Verlauf

 

Durch meine Arbeit in einer orthopädischen Rehaklinik, sowie einem ambulanten Physiotherapiezentrum habe ich die ganze Bandbreite an orthopädischen Problemen behandelt. Oft lässt sich mit wenig Einsatz von Geräten, der Großteil an Muskeln trainieren und aufbauen. Mit meiner Expertise eignen Sie sich schnell verschiedene Übungen und Techniken an, die Sie auch selbständig durchführen können. Bauen Sie so körperliche Einschränkungen ab und erhöhen Sie das Ausmaß Ihrer Bewegungsfreiheit.

 

Unser gemeinsamer Weg zu neuer Kraft und Beweglichkeit!